Construct 3

Construct 3 ist eine browserbasierte Spielentwicklungsengine, mit der man zweidimensionale Spiele entwickeln und in verschiedenen Formaten veröffentlichen kann. Entwickeln kann man mit dem von Construct 3 erfundenen „Event-Systems“, in dem man verschiedene „Events“ zusammen verlinkt und einem Objekt auf der Bühne zuweist. Hier ist der Editor mit den Events zu sehen:

Diese „Events“ gehören zu einem von Contruct 3 erstellten einfachen Beispiel eines Endless Runners. Wenn man auf das Bild klickt, kann man das Spiel spielen:

Neben kompletten Spielen, welche auch mit dem „Event-System“ nicht so einfach zu programmieren sind, kann man auch einfache Tools mit Hilfe des Editors herstellen. Ich habe z.B. ein Bewertungstool für Gruppenarbeiten erstellt, welches den Schülerinnen und Schülern eine transparente und lustige Bewertung ihrer Arbeit gibt.

Den Construct 3 Editor kann man eingeschränkt kostenlos im Browser nutzen. Wenn man alle Funktionalitäten benötigt, muss man ein Abo abschließen.

verschiedene Construct 3 Projekte:

Mr. Robo erklärt den Schülern die Tastatur und die Maus.


Inhalt

Links