Entscheidungen

Entscheidungen gibt es nicht nur bei uns im Alltag:

  • Ziehe ich eine kurze oder lange Hose an?
  • Wünsche ich mir zum Geburtstag ein Computerspiel oder doch lieber ein Skateboard?
  • Nehme ich einen Regenschirm mit oder lass ich den Schirm zu Hause?

Ob wir uns für das eine oder das andere entscheiden, hängt meistens von einer Bedingung ab:

  • Ich ziehe mir eine kurze Hose an, wenn es warm ist.
  • Ich wünsche mir zum Geburtstag ein Skateboard, weil alle meine Freunde ein Skateboard haben.
  • Ich nehme den Regenschirm mit, weil dunkle Wolken am Himmel zu sehen sind.

Eine Entscheidung testet eine Bedingung und falls diese zutrifft, werden die Anweisungen darunter ausgeführt.

Aufgaben:

  1. Überlege dir welche Entscheidungen du jeden Tag treffen musst.

Auch in der Programmierung in Scratch gibt es Entscheidungen. Diese prüfen ob eine Bedingung zutrifft und können dann verschiedene Anweisungen ausführen: links siehst du einen orangenen Entscheidungsblock ohne Bedingung - rechts ist ein Entscheidungsblock mit einer Bedingung

Aufgaben:

  1. Welche Bedingung hat der rechte Entscheidungsblock?
  2. Was würde z.B. die Katze machen, wenn diese den Entscheidungsblock hätte?

Nun wollen wir selbst eine Entscheidung mit Bedingung in Scratch programmieren:

Aufgaben:

  1. Öffne folgendes Scratch Projekt: Gefangen
  2. Erstelle ein Programm, welches die Katze automatisch nach rechts laufen lässt.
  3. Füge in die Wiederholung eine Entscheidung mit Bedingung ein, die die Katze etwas machen lässt, wenn sie den schwarzen Rand berührt.

zusammengetragen / erstellt von: Richi