Externe E-Mails für Gruppe blockieren

In Microsoft 365 kann man über Exchange Online den Nachrichtenfluss von E-Mails einstellen.

In der Schule kann es zum Beispiel erforderlich sein, dass Schüler keine Mails von außen zugeschickt bekommen können.

Dazu muss man eine Nachrichtenfluss Einstellung im Exchange Online Admincenter vornehmen:

  1. Auf Nachrichtenfluss klicken.
  2. Eine Neue Regel erstellen.
  3. Einen Namen eintragen und folgende Einstellungen vornehmen:
AuswahlWert
Der Absender befindet sich in…Außerhalb der Organisation
Der Empfänger ist Mitglied von…Schüler Verteiler (eine selbst angelegte Verteilergruppe)
Nachricht mit Erklärung ablehnen…z.B.: Externe E-Mails werden blockiert.

Diese Richtlinie kann man nur einer Gruppe des Typs Verteiler zuweisen. Andere Gruppen stehen leider nicht zur Verfügung.

Schüler sind also z.B. in einer Sicherheitsgruppe „Schüler“ und extra noch im Verteiler „Schüler-Verteiler“.

Bei jedem E-Mail Eingang wird geschaut, ob sich der Nutzer in einer Verteilerliste befindet, die eine Einschränkung hat.

Links